Bundesland: Sachsen
Einwohner: 26.206
Postleitzahl: 02763

Zittau (Oberlausitzer Mundart: Sitte, tschech. Žitava, poln. Żytawa, sorb. Žitawa, von slawisch für Roggen) ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Görlitz. Sie liegt im äußersten Südosten Sachsens und befindet sich somit im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien.
Die Sechsstadt ist nach der Kreisstadt Görlitz die zweitgrößte Stadt im Landkreis und die fünftgrößte der Oberlausitz.
Die Kernstadt Zittau liegt im Zittauer Becken am Fuße des Zittauer Gebirges auf 230 m bis 285 m Höhe über NN. Nordwestlich schließt sich das Oberlausitzer Bergland an. Südöstlich geht die Beckenlandschaft in das Tal der Lausitzer Neiße (Lužická Nisa) in Tschechien über. Östlich erheben sich Ausläufer des Isergebirges. Durch die Stadt fließt der kleine Fluss Mandau, der unweit in die Lausitzer Neiße mündet. Diese bildet die Grenze des Zittauer Stadtgebiets im Osten zu Polen und entwässert das Zittauer Becken. Am südwestlichen Stadtrand befindet sich der Olbersdorfer See.

Weitere Links:
http://www.zittau.de/
http://www.soeg-zittau.de/
http://www.zittauer-gebirge.com/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Zittau aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))

Bildquelle:
By Guido Radig (Own work) [CC-BY-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Klinikum Kassel GmbH

Klinikum Kassel GmbH

Adresse & Kontaktdaten

Klinikum Kassel GmbH
Mönchebergstr. 41-43
34125 Kassel
Telefon: +49 561 9804848
E-Mail: karriere@gnh.net

Aktuelle Jobs bei Klinikum Kassel GmbH

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Ambulanz und Abrechung Dermatologie
Klinikum Kassel GmbH
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...